CC stellt vor: Geschäftsführer Matthias Singler

Publiziert am

Matthias

Gute Stimmung im Büro und leidenschaftliche Öffentlichkeitsarbeit für die Idee der studentischen Unternehmensberatung – dafür ist unser Geschäftsführer Matthias Singler bekannt. Heute erzählt er ein wenig über sich in der Reihe „Campus Consult stellt vor…“ und verrät, welchen Kundenkontakt er gerade besonders spannend findet.

Matthias ist vor etwa  fünf Jahren studentischer Berater geworden und hat auch im Campus Consult e.V. die IT-Ressortleitung übernommen. Das passte natürlich gut zu seinem Informatikstudium. Derzeit übernimmt er als Geschäftsführer aber hauptsächlich vertriebliche Aufgaben und macht Öffentlichkeitsarbeit. Darunter fallen unter anderem Erst- und Warmkontakte mit Kunden. Als besonders spannend empfindet er gerade den Kontakt mit einem großen Infrarstrukturdienstleister, da sich mit dem Verkehrsriesen eine längerfristige Zusammenarbeit anbahnt.

Außerdem arbeitet Matthias viel mit den Verbandsnetzwerken studentischer Unternehmensberatungen zusammen. Darunter fallen der VDSI, der BSU und das JCNetwork. Teilweise tritt er auch im Namen dieser Organisationen auf, um Unternehmen beispielsweise auf Personalmessen im Rahmen von Diskussionsvorträgen die Idee der studentischen Unternehmensberatung näher zu bringen.

Das tut Matthias auch aus voller Überzeugung.  Er ist begeistert davon, wie viel Persönlichkeitsentwicklung die Arbeit als studentischer Berater bringt. Er hat schon oft gesehen, dass die studentische Unternehmensberatung junge, aber trotzdem erfahrene Berater hervorgebracht hat. Diese stehen seiner Meinung nach langjährigen Beratern in fast nichts nach und haben gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Teile diesen Beitrag: